Prof. Dr. Thomas Meyer

Prof. Dr. Thomas Meyer ist Leiter der Spezialambulanz für Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und Spinale Muskelatrophie (SMA) an der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Seit dem Jahr 2011 ist er – gemeinsam mit dem Neurologen Christoph Münch – Gründer und Geschäftsführer von „Ambulanzpartner“ (www.ambulanzpartner.de) – einer digitalen Plattform für Versorgungsmanagement sowie klinische Studien zur Versorgungsrealität und „Patient Reported Outcomes“ bei der ALS, SMA und anderen seltenen neurologischen Erkrankungen.

13:45 - 14:45
Dienstag
icons/bookmark
Goldforum
Ambulanzpartner: Plattformmedizin bei seltenen Erkrankungen: “If I can make it there, I’ll make it anywhere.”

Ambulanzpartner ist eine Multi-sided Plattform für Patienten mit komplexen neurologischen Erkrankungen wie Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) und Spinale Muskelatrophie (SMA). Dabei wird eine digitale Plattform für ein patientenzentriertes Fallmanagement genutzt. Die Plattform verbindet Gesundheitsdienstleister wie Apotheken und Sanitätshäuser mit Patienten. Über die Plattform bieten wir medizinische Forschung an, die sich auf Real World Evidence und Patient Reported Outcomes konzentriert.

Mit-Gründer und Geschäftsführer, Ambulanzpartner Soziotechnologie APST GmbH
Geschäftsführer, Ambulanzpartner Soziotechnologie APST GmbH
Moderation
Leiter Zentrum für neuromuskuläre und Motoneuron-Erkrankungen I Sprecher des Thüringer Muskelzentrums, Universitätsklinikum Jena